So bunt und vielfältig kann Leben sein

Der Umbau hat begonnen


Wir arbeiten im Mütterzentrum reduziert, sind auch im Quartierstreff zu finden


 


 wir sind über Email zu erreichen


Muetterzentrum.doehren@freenet.de




Einlass Nur noch mit 3G Nachweis:


Ab heute dürfen Erwachsene nur noch ins Müze/MGH, die uns am Eingang einen Nachweis zu den 3 G Regeln vorzeigen können:  


* genesen -> Erkrankung ist nicht länger als 6 Monate her, Bescheingung mitbringen

* geimpft -> 2 Mal (außer Johnson & Johnson, da reicht 1x geimpft).

    Die Impfung muss mind. 2 Wochen her sein (Impfpass oder  App mitbringen)

* getestet -> Coronatest einer offiziellen Teststelle max. 48 Std. Gültigkeit ( Testbescheinigung mitbringen)

 

Kinder brauchen uns keinen Nachweis vorlegen! Sie werden regelmäßig in Schulen und Kitas getestet.



Montag

Am Montag werden 2 Medienlotsen von 10.00 - 12.00 Uhr im Quartierstreff sein,
um Hilfestellung zu geben.
Abstand und Maske, und eventuelle Wartezeiten müssen bedacht werden.


 ab 14.00 Uhr Spielenachmittag bis 16.00 Uhr im Quartiertreff


 ab 16.30 Uhr BeEr-Gruppe in Kleingruppe (14-tägig) im Müze

 

Dienstag 

Suppenstube von 12.00 – 14.00 Uhr geht weiter im Müze



von 9.30 - 12.00 Uhr Antragshilfe/Surfcafe im Quartiertreff


Mittwoch

9.00 - 12.00 Uhr Strickcafe im Müze

von 14.00 - 17.00 Uhr Seniorentreff


Donnerstag

ab 9.30 - 12.00 Uhr Babycafe im Müze


Kreativ-Gruppe von 14.00 – 16.00 Uhr wahlweise Müze und Quartier


ab 19.00 Klöppelkreis im Müze

 

Freitag

Von 9.00 – 12.00 Uhr Offener Treff geht weiter im Müze


 

Alles nach den Regeln der Pandemie



Wir dürfen uns vorstellen...
Das Mütterzentrum in Hannover-Döhren besteht seit 35 Jahren und ist ein nicht parteigebundener Verein, ein selbstorganisierter Treffpunkt für Menschen aller Altersgruppen, mit und ohne Kindern. Das Mütterzentrum ist die zentrale Anlaufstelle für Familien des Stadtbezirkes Döhren/Wülfel/Mittelfeld und darüber hinaus und ist in ganz Hannover für sein umfassendes Angebotsportfolio und die gute Vernetzung mit anderen sozialen Einrichtungen, Verbänden und der Stadt selbst bekannt.

Im Zuge der Erweiterung in ein Mehrgenerationenhaus im Jahre 2004 (MGH) wird heute vermehrt Wert auf den engen Kontakt mit Seniorengruppen und Netzwerken gelegt. Wir sind ein offenes Haus für "Alle"! Beständig werden bedarfsorientierte und niedrigschwellig angelegte Angebote in´s Leben gerufen. Auch Ihre Wünsche nehmen wir gerne auf!

Die Senioren sind ein wichtiger Bestandteil unseres Hauses - wir profitieren von ihrem Wissen und reichhaltigen Erfahrungsschatz. Interessierte Senioren wie auch alle anderen Personen, die Lust haben, uns in unserer Arbeit zu unterstützen, können sich gerne bei uns melden.

Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit des Mütterzentrums/MGH ist das Unterstützen und Beraten bei schwierigen sozialen und psychosozialen Problemen. Die Vermittlung von passenden Adressen entsprechender Institutionen und Initiativen in Hannover sowie die Unterstützung bei Behördengängen sehen wir als eine unserer zentralen Aufgaben.


Wir werden gefördert vom Bund, der Stadt Hannover und dem Land Niedersachsen.


Sie haben Fragen, Anregungen oder wollen sich näher informieren?
Besuchen Sie uns oder rufen Sie uns an.


Unsere Adresse:


Mütterzentrum/Mehrgenerationenhaus e. V.
Querstrasse 22
30519 Hannover-Döhren
Tel.: +49 (0) 511/838 78 32
Fax: +49 (0) 511/844 8425
Email: muetterzentrum.doehren@freenet.de


Öffnungszeiten:

Mo - Fr telefonisch im Mütterzentrum von 9.00 - 12.00 Uhr

weitere Ansprechpartner auch unter 0511 16833495 (siehe Belegungsplan unter News)

Mo               14.00 - 16.00 Uhr/19.30 Uhr

Di                 14.00 - 16.00 Uhr nach Absprache

Mi                14.00 - 17.30 Uhr 
Do                14.00 - 16.00 Uhr
Fr                   9.00 - 12.00 Uhr  /14.00

zusätzliche Zeiten siehe Angebote  


 


Wir freuen uns auf Sie! 

Top

Mütterzentrum/MGH e.V.  | muetterzentrum.doehren@freenet.de/0511/8387832